Unser Spendenkonto: IBAN: DE70 29151700 1011249172 BIC: BRLADE21SYK

 Bitte geben Sie unter Verwendungszweck Ihre Adresse mit an. Vielen Dank!

Szenen aus dem Leben in der Da Vinci School
„Bildung ist die mächtigste Waffe, um die Welt zu verändern.“ (Nelson Mandela nach der Nominierung zum Friedensnobelpreis 1993)

Neu: Regina's Jahresbericht 2016. Für alle, die geholfen haben oder es noch vorhaben: hier berichtet Regina persönlich, was im vergangenen Jahr alles so in ihrer Schule geschehen ist. (mehr...)

Dies ist EINE Besonderheit unserer Da Vinci School: Die Kinder werden ernst genommen und wertgeschätzt. Wie der kleine Junge es sich in diesem Film wünscht:

Regina bedankt sich bei allen Freunden der Da Vinci International Model School und wünscht ein Frohes Weihnachtsfest. Sie nimmt uns in diesem Film mit auf einen Rundgang durch die Schule. Am Ende haben die Kinder noch eine Überraschung für uns...

Der Weihnachtsmarkt bei Reeßings war wunderbar.

Wir hatten eine Menge Spass und einige Familien haben richtiges Los-Glück gehabt und einen Preis nach dem anderen gewonnen. Es hat uns grossen Spass gemacht, diesen Stand zu betreiben.

Auf diesem Weg möchten wir uns bei den Sponsoren bedanken, die uns all die schönen Preise zur Verfügung gestellt haben.

Und allen treuen Loskäufern und Spendern danken wir aufs Herzlichste. Wir konnten alle Lose verkaufen und alle Preise verteilen. Ein toller Erfolg. Vielen lieben Dank.

Der Erlös geht zu 100 % an die Da Vinci School.

16./17.12.2017

 
School for Ghana e.V. ist mit einem Marktstand auf dem Weihnachtsmarkt des Hofes Reeßing in Eydelstedt bei Barnstorf vertreten.
Wir informieren über unsere Aktivitäten mit aktuellen Berichten und verkaufen Lose zum guten Zweck. Es gibt tolle Preise zu gewinnen (Fahrradhelme, Armbanduhren, Kinder-DVDs, Grafiktablet, Sporttaschen, Kugelschreibersets und vieles viels mehr). Jedes 3. Los gewinnt. Garantiert!
Familie Reeßing verkauft Tannenbäume und Tannengrün, es gibt viele köstliche Leckereien, und es kommt der Weihnachtsmann persönlich!

17. November 2017

Leonardo Da Vinci Campus, Nauen, Brandenburg:

Anlässlich der Eröffnung des neuen Sportplatzes des SV Leonardo da Vinci, ist bei einem Spendenlauf eine stattliche Geldsumme zugunsten der da Vinci International Model School zusammengekommen!

Allen Spendern sowie den Veranstaltern dieses Laufs gilt unser allerherzlichster Dank!

Wir wünschen den Sportlerinnen und Sportlern des LdVC viel Spass und Freude mit und auf dem neuen Sportplatz und stets faire Wettkämpfe.

Mehr über diesen Lauf und die Sportplatzeinweihung erfahren Sie hier.

Regina, ihr Lehrerkollegium und ganz besonders die Schülerinnen und Schüler der da Vinci School bedanken sich bei allen Spendern für ihre grosszügige Unterstützung dieses wichtigen Bildungsprojektes.

Nicht zuletzt bedanken auch wir Mitglieder des Fördervereins uns bei Euch allen für die Treue und tatkräftige Unterstützung!

 

Möge Euch dieses Musikvideo von Frank Owusu Appiah *), aka "KOBOO" mit ghanaischer Lebensfreude anstecken:

Koboo - Ab3nsuo (Official video)

 

*) Frank unterstützt Regina u.a. beim Dolmetschen, wenn's mit der Kommunikation mit Eltern mal nicht so recht klappt. Frank spricht 5 lokale Dialekte/Sprachen neben der englischen Amtssprache

Akwaaba!

...das heisst "Willkommen" in der ghanaischen Landessprache (Twee).

 

Hier entsteht die neue Internetpräsenz des Fördervereins

"School for Ghana e.V." aus Syke und umzu.

 

Zweck des Vereins ist, laut Satzung, die ideelle und materielle Förderung der „Da Vinci International Model School Accra“ in Ghana, Afrika, die von unserer Freundin Regina Barg gegründet wurde und nun von ihr geleitet wird.

 

Wer mehr Informationen haben möchte, kann auf Regina's Facebook-Seite nachlesen und viele Bilder anschauen (öffentlich, Registrierung bei Facebook ist nicht erforderlich!): https://www.facebook.com/DaVinciSchoolAccra

oder:

im Reiseblog von Ralf Stege schmökern: www.school-for-ghana.blogspot.de

Ralf hat im Oktober 2013 die Da Vinci International Model School von Regina Barg besucht und viele Filme in seinem Blog veröffentlicht.