Ein Gruppenfoto der Vereinsgründer zeigt von links nach rechts: Nicole und Ralf Stege, Cristine und Stefan Hardt sowie Arne Olchers
v.l.n.r.: Nicole Stege, Ralf Stege, Christine Hardt, Dr. Stefan Hardt, Arne Olchers

Als feststand, dass Regina Barg im fernen Accra eine neue Schule gründet, stand für ihre Freunde und ehemaligen Kollegen fest, dass ein Förderverein ins Leben gerufen werden muss. Dieser Verein sollte dazu dienen, der neu gegründeten Schule mit materieller und finanzieller Hilfe zur Seite zu stehen.

In gemeinsamen Sitzungen wurden Namensgebung, Zweck, Logo und das Grundgerüst für eine Satzung erarbeitet.

Wir haben von Anfang an eine Gemeinnützigkeit angestrebt